ein Bild

   
 
  Ausflüge und Sehenswürdigkeiten
 

 

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten


Tunesien stand lange in dem Ruf nicht sehr attraktiv bei den Freizeitmöglichkeiten zu sein. Doch es tut sich etwas im Land. Mit dem Carthageland * ist der erste große Freizeitpark entstanden. Das Dar Cherait in Touzeur ist sicherlich nicht einen Katzensprung von den beliebtesten Urlaubsorten entfernt, dafür aber einen Besuch wert, da sich einem eine Mischung aus 1001-Nacht und Märchenpark bietet.

Ein absolutes Muss in einem Tunesien-Urlaub ist eine Fahrt nach Sidi Bou Said**  Der Rundgang durch den Ort bietet neben vielen Fotomotiven vielleicht auch als Mitbringsel einen Vogelkäfig, dieser ist das typische Souvenir des Künsterorts.

Eines bringt man sicherlich in erster Linie nicht mit Tunesien in Verbindung - Golf. Das Land hat sich aber die Sportart zu Nutzen gemacht und vielfältige Golfplätze angelegt. So bietet der El Kantaoui Golf Course einen 27-Loch-Golfplatz mit Clubhaus und einigen Übungseinrichtungen sowie Shop und Restaurant. Auch auf Djerba gibt es die Möglichkeit Golf zu spielen und dies im Djerba Golf Club Auch hier besteht der Platz aus 3 x 9 Löchern und befindet sich direkt in der Nähe der Hotels sowie unweit vom Strand.

Etwas das man nun aber garantiert nicht mit Tunesien in Verbindung bringt ist eine Eisbahn. Das hört sich fast schon nach Dubai an, so verrückt erscheint es in heißen Gefilden einen Tanz auf dem Eis zu wagen. Dennoch haben es die Besitzer des Hotels Karthago in Yasemine Hammamet gewagt und das Blue Ice eröffnet. Ist es gerade nicht für den Publikumsverkehr geöffnet, finden Veranstaltungen und Events auf Tunesiens einziger Eislaufbahn statt.

Im Ruf Tunesiens bestes Restaurant zu sein, steht das Dar El Jeld *** Daher ist eine Tischreservierung auch unabdingbar, dafür kann man lukullische Gaumenfreuden in der Umgebung tunesischer Prominenz genießen.
 
 
 
*Carthageland

 
Das Carthageland ist ein Freizeitpark, der seinen Schwerpunkt auf die Punier und Römer gelegt hat. Es gibt Achterbahnen und viele weitere Fahrattraktionen und Shows.

Öffnungszeiten:

Der Park ist jeden Tag des Jahres geöffnet.
Von Juli bis zum 15. September von 15 Uhr bis Mitternacht.
Die übrige Zeit des Jahres von Montag bis Samstag von 12 Uhr bis 19 Uhr und sonntags von 10 bis 20 Uhr.
Adresse:
Ruzze de la Médina
Yasemine Hammamet
Telefon:
+216(72)240111
Fax:
+216(72)240671
Distanz zu wichtigen Transportmitteln:
Flughafen 80 KM
Öffentliche Verkehrsmittel 0-1 KM
Stadtzentrum 2 KM
Strand 2 KM

 
 
 
** Sidi Bou Saide

Beschreibung:
Sidi Bou Said ist ein Künstlerdorf. Typisch für das Dorf sind weiße Häuser mit blauen Fensterläden. Einst war das Dorf der Religion geweiht. Der heutige Name ist die Abkürzung aus Abou Said ibn Khalef ibn Yahia Ettamini el Bejj - einem Heiligen der hier gelebt hat. Heute ist der Ort durch seine prägnanten Farben, seinen Souk und das "Café des Nattes" bekannt. Im Palast von Barons Rudolphe d'Erlanger ist das "Centre des Musiques Arabes" zu finden. Der Ort beherbergt weiterhin alte restaurierte Paläste.
Adresse:
Sidi Bou Saïd
Sidi Bou Saïd
Distanz zu wichtigen Transportmitteln:
Flughafen 20 KM
Öffentliche Verkehrsmittel 0-1 KM
Stadtzentrum 0-1 KM
Strand 0-1 KM

 
 
 
*** Dar El Jeld

Beschreibung:
Das Restaurant bietet typisch tunesische Küche mit französischem Einschlag und liegt im oberen Preissegment. Das Restaurant ist am Mittag und am Abend geöffnet, Sonntag ist Ruhetag. Im August hat das Dar El Jeld komplett geschlossen. Einen Überblick über die Menüs und Weinauswahl kann man auf der Website einsehen.
Adresse:
5-10, Rue Dar El Jeld
Tunis Medina
Telefon:
+216(71)560916
Fax:
+216(71)567845
Distanz zu wichtigen Transportmitteln:
Flughafen 7 KM
Bahnhof 2 KM
Öffentliche Verkehrsmittel 0-1 KM
Stadtzentrum 0-1 KM
Strand 16 KM

 
 
  Gesamt waren schon 35042 Besucher (71225 Hits) hier!