ein Bild

   
 
  Wichtige Adressen und Nummern
 

 

Krankenhäuser, Ärzte und Hospitale

Staatlich
- Kasr El-Ainy Hospital, Kas El-Ainy
- Ain Shams Specialized Hospital,
Khalefa Al-Mamoun St., Abbassia
- Dar El-Shefa Hospital, Ramses St., Abbassia
- El Demerdash Hospital, Ramses St., Abbassia
- Heliopolis Hospital, El Hegaz St., Heliopolis
- Ahmed Maher Hospital, Port Said St., Bab El-Khalek
- MISR International Hospital
Vermittlung: Tel.: 76 08 26 19;

Privat
- The Greek Hospital, Ben Al-Saryat St., Abbasia
- Al Safa Hospital, 40 Iraq St., Mohandiseen
- Al Salam International Hospital, Nile Corniche, Maadi
Vermittlung: Tel.: 524 02 50;
- Al-Amal Hospital, 25 Fawzy Ramah St., Mohandiseen
- Cairo Scanning Centre, 34 Suliman Abaza St., Mohandiseen
- The Chabrawishi Hospital, Feiney Square, Dokki
- Al-Kateb Hospital, Feiney Square, Dokki
- The Coptic Hospital, Ramses St.
- Anglo American, El-Gezira
- The Italian Hospital, Been Al-Saryat St., Abbasia
- Al-Agouza Hospital, El-Nil St., Agouza

Notdienste
Notfallaufnahme, Tel.: 524 00 77.
Seif Pharmacy (24 Std.-Apotheke), Tel.: 794 25 38.
Notfallaufnahme Tel.: 749 40 07.
Ambulanz/Notfall Tel.: 123.

Prof. Dr. Mona Abu-Zekry (spricht Deutsch), Praxis,
Tel.: 760 01 01; mobil, Tel.: 01 22 14 26 69.

Zahnarzt Dr. Mohamed Abdel Razek (spricht Deutsch),
Praxis, Tel.: 344 50 07; mobil, Tel.: 01 01 08 20 03.

Tulip Dental Klinik
Zahnarzt Dr. Yasser El Hawari (spricht Deutsch)
1 Midan Mosa Gala, Kairo Mohandesin
Tel.: 0020 123265799

 

Notruf, Polizei 122
Tourist-Police 126
Krankenwagen 123
Heliopolis 634-4327
Tahrir 577-0230
Maadi 525-3873
Ramsis 577-0406/0365
Giza 561-5551
Cai.Alex.D.Road 045-551309

Apotheken befinden sich fast an jeder größeren Straße. Die meisten Apotheker sprechen Englisch.

Sie erhalten die Medikamente fast ausnahmslos rezeptfrei. Außerdem gibt es Hygieneartikel und Sonnenmilch in der Apotheke.

Apotheken in Kairo
Essam Pharmacy - 101, 9st Maadi
Bab El-Sha'aria Pharmacy - Bab El-Sha'aria Sq.
Helwan Pharmacy - 36, Ahmed Anas St.
Al-Asaf Pharmacy - Ramses St.

Telefon und Mobiltelefon
Selbstwählferndienst. Es gibt öffentliche Münztelefone. Ferngespräche können auch in Postämtern und in Hotels geführt werden. Die Telefonkosten sind in den Hotels am höchsten. Münzfernsprecher findet man auch in vielen Cafés und Restaurants. An den neuen Telephonzellen von MenaTel und NilePhone kann überall in der Stadt mit Karten telephoniert werden. Die Karten sind an vielen Kiosken und in Geschäften erhältlich.

Mobiltelefone sind Statussymbole. Jeder, der eines besitzt, und das sind 2 Mio. Menschen, trägt es ununterbrochen in der Hand und legt es in Cafés und Restaurants gut sichtbar vor sich auf den Tisch.
GSM 900. Netzbetreiber sind ECMS-MobiNil (Internet: www.mobinil.com) und Vodafone Egypt (Internet: www.vodafone.com.eg). Der Empfangs-/Sendebereich beschränkt sich auf die besiedelten Gebiete entlang des Nils und der Küste.
Mit D1 und D2 kommt man in ägyptische Netze. Bester Anbieter in Ägypten ist MobiNile. GSM-Handys funktionieren inzwischen - je nach lokalem Provider – fast überall in den besiedelten Gebieten, sogar in Abu Simbel. Erkundigen Sie sich vorsichtshalber bei Ihrem eigenen Provider, welche Roamingabkommen bestehen. Achtung, die Tarife z.B. nach Deutschland liegen z.B. im D1-Bereich bei über 3 Euro pro Minute. Die billigste Möglichkeit, mit der Heimat zu kommunizieren, ist SMS. Kartentelefone gibt es zu 5, 10, 15, 20 und 30 £E. Die ersten 3 Min. von Kairo nach Europa kosten etwa 23,5 £E, jede weitere Min. etwa 7 £E. Nachttarif (20-8 Uhr) 25 % weniger, vom Hotel 40% mehr. Anruf nach Ägypten 0020 + Vorwahl der Stadt (ohne 0) + Nummer.

Vorwahl innerhalb des Landes
Abu Simbel 097, Kharga 092, El Gouna 065,
Alamein 03, Kom Ombo 047, El Mahalla 040,
Alexandria 03, Luxor 095, El Wadi el Guedid 092,
Arish 068, Mansoura 050, Farafara 010/1405,
Assiut 088, Marsa Matrouh 046, Fayed 064, Aswan 097, Menya 086, Fayoum 084, Bahar Cyya 018,
Monofeya 048, Gamassa 050, Baltim 047,
Na`ama Bay 062, Hurghada 0653, Beni Sewif 082, Nuweiba 062, Ismailia 064, Cairo 02, Port Safaga 065,
Kafr el Sheikh 047, Dahab 062, Port Said 066,
Sharm el Sheikh 062, Dakhla 092, Qena 096,
Shebeen al Kom 048, Damietta 057, Quseir 065,
Siwa 046, El Bagur 048, Ras el Bar 057, Sohag 093,
El Bahari Oase 010, Ras Sudr 062, Suez 062,
El Beheira 045, Safaga 0653, Taba 062,
El ein el Sokhna 062, Sf. Catherine 062, Tur Sinai 062,
Tanta 062, Wadi el Natroun 045, Zaafarana 010

Wichtige Telefonnummern
Deutschland: 0049, Österreich: 0043,
Schweiz: 0041, Ägypten: 0020

- Cairo Int`l Airport:
Terminal 1: 265-5000, 265-3333,
Terminal 2: 265-2222, 265-2824
- Eygypt Air: 635-0270. 635-0260
- Limousinen: 685-6121, 685-6726
- Zuginformation: 575-3555
- West Delta Bus: 576-5582, 414-1318
- East Delta Bus: 574-2814, 576-2293
- Super Jet: 579-8181, 572-5032
- Mid Delta Bus: 432-5176, 202-8764

 

Post
Täglich außer Fr 8-14.30 Uhr geöffnet. Das Hauptpostamt, an dem postlagernde Sendungen abgeholt werden können, liegt in Kairo am Midan Ataba und ist tgl. außer Freitag von 8 - 20 Uhr geöffnet. Briefe können am einfachsten in Hotels aufgegeben und Briefe bis 100 g können als Expresspost verschickt werden. Briefmarken sind auch in den Souveniershops der großen Hotels und bei Postkartenverkäufern erhältlich. Briefe und Karten müssen nach Europa mit 1,25 £E frankiert werden. Die Transportdauer beträgt zwischen vier und zehn Tagen. Hauptpost Kairo am Midan Ataba bei den Ezbekiya-Gärten.


Telegramme
Ein internationaler Telegrammdienst wird in den Hauptpostämtern von Kairo, Alexandria, Luxor und Assuan angeboten. Einige große Hotels bieten einen Telegrammdienst an.

Fax
Mehrere der bedeutenden Hotels in Kairo haben Fax-Anlagen.

 

Deutsche Welle
Da sich der Einsatz der Kurzwellenfrequenzen im Verlauf eines Jahres mehrfach ändert, empfiehlt es sich, die aktuellen Frequenzen direkt beim Kundenservice der Deutschen Welle (Tel: (+49) (0228) 429 32 08. Internet: www.dw-world.de) anzufordern.


ein Bild
 

 

 

 
  Gesamt waren schon 35042 Besucher (71219 Hits) hier!